Schimmelhilfe

Lösungen & Konzepte

Das Spektrum reicht von harmlos bis ernsthaft gefährlich ...

Schimmel ist immer eine Folge anhaltender, zu hoher Feuchtigkeit. Typische Ursachen sind:

  • Konstruktive oder geometrische Wärmebrücken
  • Mängel in der baulichen Ausführung
  • Fehende oder mangelhafte Abdichtung des Hauses zum Erdreich
  • Falsches Heizen, falsches Lüften

Sofern Sie betroffen sind, sollte folgenden Fragen nachgegangen werden:

  • Bewertung / Einschätzung des Problems (Örtliche Begehung, Messungen, ggf. Probennahme)
  • Sofortmaßnahmen
  • Ursachenermittlung
  • Ggf. Laboranalyse
  • Langfristige Beseitigung und Prophylaxe
  • Begeleitung einer eventl. erforderlichen Sanierung
  • Nachkontrolle

Was qualifiziert mich dazu?

Wer in dieser Branche arbeitet, ist ohnehin mit dem Thema Bauphysik vertraut, was hier eine elementare Rolle spielt.
Zusätzlich bin ich aber auch "Sachkundiger für Schimmelpilzsanierung", ausgebildet und geprüft (2014) vom TÜV-Süd.